Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

FAQ - Reisen nach Italien

Endlich ist die Zeit gekommen, uns wieder im AktivHotel SantaLucia am Gardasee zu besuchen!

Ab dem 12. Juni begrüßen wir Sie wieder und können es kaum erwarten, mit Ihnen das Gefühl des Wohlbefindens in Natur des Gardasees neu zu erleben.

Wir haben uns auf Ihre Rückkehr sehr gut vorbereitet und dafür gesorgt, dass Sie Ihren Urlaub in Sicherheit verbringen können.

Auf diesen Link finden Sie wichtige und aktuelle Infos über die Regeln und die Situation (tägliche Neubearbeitung)
Wir haben auch Antworten auf die wichtigste Fragen zum Thema (Quelle: Gardasee.de; Stand 31. Mai 2020, 17:50 Uhr)

Ab wann darf ich an den Gardasee in den Urlaub fahren?


Ab dem 3. Juni ist die Einreise nach Italien aus Deutschland, Österreich und der Schweiz wieder erlaubt, ohne dass man bei der Rückkehr eine Quarantäne einhalten muss.

Kann ich über die Schweiz nach Italien einreisen? 


Ja, ab dem 3. Juni. Eine Buchungsbestätigung für Italien kann durchaus nützlich sein.
www.ch.ch/de/coronavirus-fragen-antworten

Was muss ich als Deutscher oder Schweizer tun?


Für die Durchreise durch Österreich ist eine Erklärung mitzuführen. Download hier:
Das Anhalten oder Tanken während der Durchreise durch Österreich ist für Ausländer verboten.

Was muss ich als Österreicher tun?


Österreicher müssen ein ärztliches Zeugnis über den eigenen Gesundheitszustand mit sich führen, das einen negativen molekularbiologischen Test auf SARS-CoV-2 bestätigt. Das Zeugnis darf bei der Einreise nicht älter als vier Tage sein. Ist kein Attest vorhanden, muss eine unverzügliche, 14-tägige, selbstüberwachte Heimquarantäne angetreten werden.

Bitte wenden Sie sich an das AktivHotel Team um einen Termin für einen serologischen Test bei einem deutschsprachigen Arzt zu vereinbaren.


Welche Regeln gelten allgemein?


Generell gilt im öffentlichen Raum ein Verbot für Menschenansammlungen.
In Italien ist das Tragen von Masken in geschlossenen Räumen oder bei Nichteinhaltung eines Mindestabstands von 1 Meter zwischen den Personen Pflicht.
Sport (Laufen, Radfahren, etc.) kann ohne Maske ausgeübt werden, allerdings mit einem Sicherheitsabstand von 2 Metern.

Haben Bars und Restaurants am Gardasee geöffnet?


Ja. Bars und Restaurants haben in ganz Italien wieder geöffnet. Beim Betreten der Lokale ist eine Maske zu tragen und die Hände zu desinfizieren. Der Abstand zwischen den Tischen ist erweitert. Der Mindestabstand zwischen den einzelnen Gästen an der Theke und an den Tischen beträgt 1 Meter. Eine Reservierung empfiehlt sich in jedem Fall!

Haben die Geschäfte am Gardasee geöffnet?


Ja. Die Geschäfte haben in ganz Italien wieder geöffnet. Zur Vermeidung von zu großer Kundendichte, ist der Zugang je nach Geschäft individuell begrenzt. Eine Maske sowie die Desinfektion der Hände ist Pflicht. Die Hygienebestimmungen für die Anprobe von Kleidungsstücken werden im Geschäft ausgehängt.

Fährt die Seilbahn von Malcesine?


Ja, ab dem 13. Juni. Aufgrund von begrenzten Beförderungskapazitäten ist eine Online-Ticket-Buchung anzuraten!

Verkehren die Passagier-Schiffe und Fähren?


Ja, die Traghetti zwischen Torbole, Riva, Limone und Malcesine fahren, aber bis Mitte Juni mit reduzierter Frequenz.
Fahren Busse und Bahnen des öffentlichen Nahverkehrs am Gardasee?
Der Betrieb der Bus- und Bahnlinien läuft regulär. Maskenpflicht und die Abstandsregeln von mindestens 1 Meter sind auch an Bahnhöfen und Haltestellen einzuhalten. Die maximale Passagierzahl beträgt in der Regel 50% der üblicherweise zugelassenen Passagierzahl. Sitzplätze mit gesonderter Kennzeichnung sind frei zu lassen, um den Mindestabstand zwischen den Fahrgästen zu garantieren.

Kann ich Sport treiben?


Ja. Individualsport, wie Wandern, Radfahren, MTB, Klettern, Surfen u.a. sind möglich, sofern ein Mindestabstand von 2 m eingehalten wird.
MEHR INFOS HIER https://www.aktivhotel.it/de/blog/sporturlaub-im-aktivhotel-santalucia-wir-starten-neu/99-657.html


Sind die großen Vergnügungsparks geöffnet?


Teilweise. Gardaland hat die Wiedereröffnung für den 13. Juni angekündigt. Der Zoo und Safari Park Parco Natura Viva hingegen ist bereits geöffnet. Der Einlass ist kontingentiert und ein Online-Ticketkauf ist obligatorisch um den Zuschauerstrom regeln zu können.

Was muss ich tun, wenn im Urlaub bei mir Symptome des Coronavirus auftreten?


Wenn Sie Symptome haben oder vermuten, angesteckt worden zu sein, begeben Sie sich NICHT ins Krankenhaus oder in die Gesundheitseinrichtungen, sondern rufen Sie unverzüglich die Rezeption an, wir kümmern uns um alles und rufen den Arzt und die Hotline für Sie an.

 
 
Aktivhotel Santalucia
 

Auszeichnungen

Zu den Bewertungen
N. 1 von 2.019 Hotels am Gardasee991 Bewertungen auf
N. 1 von 2.019 Hotels am Gardasee1.787 Bewertungen auf
N. 1 von 3.867 Ünterkünften am GardaseeHervorragend 2.194 Bewertungen auf
 
Kontakt
 
Via Santa Lucia, 638069 Torbole am GardaseeItalien+39 0464 505140+39 0464 505509
We are social
Teilen Sie unsere Leidenschaft
Newsletter
Immer auf dem laufenden
 
 
>
 
 
© 2020 AktivHotel SantaLuciaproduced by Zeppelin Group - Internet Marketing