Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Das Rennrad am Gardasee

Ich begleite Sie auf den schönsten Routen, damit Sie den Gardasee in seiner ganzen Pracht kennenlernen

Wenn das Rennrad etwas Magisches hat, ist es die Fähigkeit, Menschen zu vereinen und das Überflüssige beiseite zu lassen. Es passiert, dass sich die Beine von selbst bewegen und Sie sich glücklich in einer vor einer atemberaubenden Landschaft wiederfinden, während Sie über sich selbst außerhalb der täglichen Pflichten nachdenken.

Sie wissen, wie es sich anfühlt, wenn man gerade vom Sport nach Hause gekommen ist, oder? Durch die Ermüdung und die körperliche Anstrengung in der Natur verschwinden die Spannungen und weichen einem tiefen Wohlbefinden. Wir sind voll neuer Energie, stärker und gelassener, bereit, sich neuen Herausforderungen zu stellen und den Blickwinkel auf die Probleme des Lebens zu ändern.

Angesichts der Erschöpfung sind wir alle ohne Funktion oder soziale Unterschiede. Beim Treten der Pedale teilen wir Geschichten und Gedanken oder die Emotion eines Panoramas, eines erreichten Höhepunkts, eines neuen persönlichen Ziels. Ich habe viele Menschen voll mit Verpflichtungen begleitet, die mir dann offenbart haben, dass sie wichtige Entscheidungen getroffen haben während sie frei von Arbeitsverpflichtungen in die Pedale traten.

Das ist für mich Rennrad.

Darf ich mich vorstellen? Ich bin Alessandro Bertolini


Ich war acht, als ich aufs Fahrrad stieg. Ich bin seit meiner Jugend viel gefahren und habe Radfahren zum Beruf gemacht. Nach vier Jahren als Amateur habe ich 20 Jahre als Profi verbracht. In meiner Karriere habe ich 33 Rennen gewonnen, an 10 Giro d‘Italia, 9 Tour de France und 4 Vuelta a Espana teilgenommen. 2007 bin ich bei der Weltmeisterschaft in Stuttgart für die italienische Nationalmannschaft als Paolo Bettinis Flügelmann gefahren, der das WM-Trikot gewonnen hat.

2012 habe ich mit dem Wettbewerb aufgehört und RCS Sport bei der Organisation von Veranstaltungen wie der Dubai Tour, der Abu Dhabi Tour und des Giro d’Italia, der Eroica und anderen klassischen Rennen unterstützt. Außerdem arbeite ich hier im Hotel mit Silvio zusammen. Die Welt des Radsports verändert sich ständig und wir möchten die Erwartungen aller Radfahrer erfüllen, die das AktivHotel SantaLucia wählen.

"Alessandro und ich haben uns als Jungs kennengelernt. Ich habe seine Karriere immer verfolgt und es war die Leidenschaft für den Radsport, die uns zusammen brachte. Wir haben so viel geteilt: von den abendlichen Ausflügen über Radtouren oder Reisen mit dem Fahrrad. Es ist mir eine Ehre, ihn im Team des AktivHotels SantaLucia zu haben. Seine Erfahrung und Sensibilität sind sehr wertvoll. "
Silvio
 

Gardasee: Routen, Service, Veranstaltungen


Meine Mutter stammt aus Malcesine und mein Vater aus Val di Gresta, wo ich aufgewachsen bin. Jetzt bin ich verheiratet und lebe in Rovereto, 20 km vom Gardasee entfernt. Ich kenne den Gardasee wie meine Westentasche und ich werde nicht müde, hier mit dem Fahrrad zu fahren. Zu jeder Stunde des Tages und zu jeder Jahreszeit erlebe ich eine andere Atmosphäre und unterschiedliche Empfindungen und nach all den Jahren bin ich immer noch bewegt.

Ich habe die Welt beruflich bereist und kann Ihnen garantieren, dass es nur wenige Orte gibt, an denen die „Sprache des Radfahrers“ gesprochen wird. Einer davon ist der Gardasee.
Überall finden Sie Fahrradwege und Werkstätten für Reparaturen, spezialisierte Geschäfte zum Verkauf oder zur Miete und lokale Guides, die Sie zu den schönsten Orten führen. Und dann sind da noch die internationalen Veranstaltungen, die die Region Garda berühmt gemacht haben. Anfang Mai ist das Bike Festival der Beginn der europäischen Fahrradsaison und seit über 15 Jahren endet die Transalp am Gardasee. Ganz zu schweigen vom Giro del Trentino oder den Rennen der lokalen Vereine, die auch die Pflege der Wege und Schilder übernehmen.

Auch das Zusammenwirken von See und Berg sorgt zusätzlich für Gänsehaut-Aussichten, egal ob man in der Ebene oder bergauf in die Pedale tritt. Die zahlreichen Wege können kombiniert werden, je nach der Zeit, die Sie haben, wie Sie sich fühlen und wie viel Anstrengung Sie auf sich nehmen möchten. Mit einem Aufstieg weiter rechts oder einer Kurve nach links gelangen Sie mühelos auf einen anderen Pfad um die Strecke zu verlängern oder zu verkürzen. Der Gardasee ist somit für alle geeignet, für diejenigen, die auf kurzen Anstiegen mit interessanten Steigungen trainieren möchten und für diejenigen, die Rad fahren möchten, um die Aussicht ohne Atemnot zu genießen.

Aber es geht nicht nur um die Unendlichkeit von Wegen und Radwegen, was bereits völlig ausreichend wäre. Hier fährt man das ganze Jahr über mit dem Fahrrad, aber es ist die Nebensaison, mit freieren Straßen und mildem Wetter, in der wir am meisten Spaß haben. Sie müssen wissen, dass Sie sogar im Januar auf bis zu 1000 Höhenmeter fahren können, ohne Schnee zu finden oder zu kalt zu werden. Nutzen Sie die Gegebenheiten des Sees, nutzen Sie die Sonne oder den Wind, der morgens nach Süden und nach Mittag in den Norden drängt. Wenn Sie sich also dem See mit Ihren Touren anpassen, können Sie schneller trainieren und weniger Kraft aufwenden.

Von Februar bis Mai ist die Zeit perfekt, um hier in die Saison zu starten, und nicht umsonst wählen viele meiner professionellen Kollegen den Gardasee und sein mildes Klima für ihre Vorbereitung.

Es bewegt mich und ich bin stolz, wenn Silvio's Gäste mit meiner Hilfe auf dem Rennrad den Gardasee entdecken. Ich liebe es mitten in der Natur zu radeln, Aussichten mit anderen zu teilen und mit neuen Leuten ein Stück Straße zu fahren. Denn auf einem Rennrad sprechen wir alle die gleiche Sprache. Und das ist seine ganze Magie.
 
 
Aktivhotel Santalucia
 

Auszeichnungen

Zu den Bewertungen
N. 1 von 2.019 Hotels am Gardasee654 Bewertungen auf
N. 1 von 2.019 Hotels am Gardasee1.472 Bewertungen auf
N. 1 von 3.867 Ünterkünften am GardaseeHervorragend 2.194 Bewertungen auf
 
Kontakt
 
Via Santa Lucia, 638069 Torbole am GardaseeItalien+39 0464 505140+39 0464 505509
We are social
Teilen Sie unsere Leidenschaft
Newsletter
Immer auf dem laufenden
 
 
>
 
 
© 2018 Aktivhotel Santaluciaproduced by Zeppelin Group - Internet Marketing
Alkoholfrei Erdinger
Maso Naranch
Tesla
Trentino
Copia di Lago di Garda
Lago di Garda
Italy Bike Hotels
Liteville
Mountain Bike Holidays
Road Bike Holidays
Scott